Österreichische steirische und niederösterr. Berglaufmeisterschaften am 29. Juni 2014 G A A L





























Streckenbeschreibung:

Der Start befindet sich im Gaalgraben, beim Gasthaus Wachter 1094m, einem ausgezeichneten Speiselokal. von da an geht es gut 300m bergauf, wird dann etwas flacher.
Vorbei an einem schönen Bauernhof, dem Gaalkönig - 1 km
Ab der Brücke (nach Richtung Roßbach) geht es km1 bei 10% Steigung die Asphaltstraße durch den Wald teilweise in Serpentinen bergauf.
Nach der Kurve km 2 wo man den Wald verlässt, geht es leicht bergab bis zur ersten Labestation km 2,5.
Danach wechselt der Belag auf Schotterstraße, es geht kaum merkbar bergauf km 3,5 - ab der S-Kurve nimmt es an Steigung zu bis zu km 4,3
Hier verlassen wir die Schotterstraße und laufen den Waldweg bergauf (ca 16% Steigung) bis zu km 5,1

Hier beginnt die Sommerhüttenwiese - und führt uns auf Grasboden vorbei an der Sommeralm - hinauf zum Sommertörl. 1630m km 5,7
Ab hier folgen wir dem Straßenverlauf der Schotterstraße ca 500m bis wir halblinks den Wanderweg hinauflaufen, queren dann ein Stück Almwiese bis wir zum Schlussanstieg bei km 6,4 den steilen Waldweg mit durchschnittlich 20% Steigung bis zum Gipfelkreuz des Rosenkogels auf 1918m nach 7,2 km das Ziel erreichen.

klicken um die Bilder von der Strecke zu sehen START GH Wachter GH Wachter die ersten 300m leicht steigend dann eher flach vorbei beim Gaalkönig vorbei bei der Abzweigung Hintertal ab km1 geht es steil hinauf durch den Wald bei km2 verlassen wir den Wald hier sehen wir zum Ziel Bergab Teilstück Gehöft Truschner Ziel Jugend Beim Schranken vorbei sehr flach führt der Weg ca. 1300m flach führt der Weg ca. 1300m flach Sommertörlweg es wird steiler Abzweigung Wanderweg steiler Anstieg durch den Wald nach 130m anstrengender Steigung wieder flacher achtung sumpfiger Boden Eine erfrischende Quelle in der Rechtskurve geht es weiter steiler ansteigend <3 bis Km5 - hier verlassen wir den Waldweg bei der Gabelung links halten - auf die Sommerhüttenwiese Sommerhüttenwiese Anfang Sommerhüttenwiese Ende (Bogen)	Sommertörl Die Forststrasse entlang die Abzweigung in Sichtweite Abzweigung nach Sommertörl Steil hinauf entlang dem Wanderweg -links ein Brunnen beim verlassen des Waldes öffnet sich ein wunderbares Panorama wir halten uns mittig durch den rasenartigen Teil der Wiese beim Wegweiser beginnt der letzte Abschnitt Abzweigung Loretto Ziel Rosenkogel Ziel

Eckdaten:7,2 km824 Höhenmeter
Start: 1080mZiel: 1918m
KmOrtHöhe     Photo Nr.
Start:Gasthaus Wachter1080m1 + 2
3,9Sommertörlweg13203
4,3Abzweigung Wanderweg1370m4 +5
5,1Sommerhüttenwiese Anfang1525m6
5,5Sommerhüttenwiese Ende (Bogen)1600m7
5,7Sommertörl1630m8 + 9
5,8Abzweigung nach Sommertörl1650m10
6,4Abzweigung Loretto1740m11
7,2Ziel Gipfelkreuz1918m12









     






Webdesign by Erika Tiefengraber - www.erikatiefengraber.com